Coole Sache: Gutaussehende Schattenspender

Lichtdurchflutet soll es sein, aber nicht zu heiß. Sonnenschutzsysteme sorgen dafür, dass beides möglich ist – und machen dazu auch optisch etwas her. Die Tage werden immer wärmer, die Fenster immer größer, denn lichtdurchflutete Räume stehen auf der Wunschliste an alle Architekten und Planer ganz oben. Was es bei dieser Kombination braucht, um die schönen…

Mehr lesen

Design macht Emotion sichtbar

Der Preis für den Designer des Jahres wurde im Rahmen der diesjährigen Ausgabe der Pariser Designmesse Maison&Objet im Jänner an Raphael Navot verliehen. Design DE LUXE hat ihn in Paris zum Interview getroffen. Der Designer und Innenarchitekt Raphael Navot hat sich durch sein außergewöhnliches Talent und Know-how bereits in der internationalen Design- und Dekorationsszene einen…

Mehr lesen

Ein Leben in Dauerschleife

Die Möbelhersteller überblenden allmählich: von nachhaltig zu kreislauffähig. Und lassen sich von Designbüros dabei helfen, ihre Produkte aus der Sackgasse zu manövrieren. Der Planet war als Erster da. Viel später kamen Höhlen und Häuser. Schließlich die Wohnungen, die sich in ihnen stapeln. Und irgendwann kam auch die Idee auf, die da hieß: Lebensraum möblieren und…

Mehr lesen

Die Grundsätze der Natur neu denken

Star-Designerin Patricia Urquiola spricht mit Design DE LUXE über ihr Verständnis von Nachhaltigkeit, die großen Transformationen im Designbereich und ihr neues Hotelprojekt in Grado. Welche großen Transformationen erwarten Sie für die Zukunft des Designs, wenn es um Nachhaltigkeit geht? Ich glaube, dass wir als Designer die Grundsätze der Natur immer stärker verwenden werden. Ich glaube,…

Mehr lesen

Zeitlos werden am Puls der Zeit

Berge spüren, optisch Gipfel erklimmen und Hochgefühle erleben kann man auch in den privaten Senhoog Chalets Gipfelkreuzliebe und Bergwärtsgeist mit Blick auf die Leoganger Steinberge. Ein pittoresker Sehnsuchtsort, an dem die Zeit – zumindest für eine kurze Auszeit – förmlich stillzustehen scheint. Ein traumhaft schöner Platz für Gäste mit dem dringenden Bedürfnis, die Pausetaste zu…

Mehr lesen

Chairs du Jour

Sie gelten als Königsklasse des Möbeldesigns: Stühle, Sessel, Fauteuils. Der Designer Marco Dessi, der im Herbst in Mailand mit seinem Sessel Optimist (D70) für das deutsche Unternehmen Tecta vertreten war, erklärt: „Es ist eine komplexe Aufgabe, da es konstruktive und statische sowie ergonomische Herausforderungen zu lösen gibt.“ Ein Trapez als Rückenlehne, das Dreieck der Vorderbeine…

Mehr lesen