Barbara Jahn

Sind Sie in Stimmung?

Ankommen, eintauchen, sich verführen lassen – in der Wiener Schleifmühlgasse kann man eine Entdeckungsreise der besonderen Art machen. Das Einrichtungs- und Planungsstudio MOOD WIEN ist ein Ort, an dem Wünsche, Ideen und reale Projekte wachsen, sich entwickeln und schließlich ineinander übergehen. Im inspirierenden Schauraum findet man nicht nur erlesene Möbel international renommierter Hersteller wie Living…

Mehr lesen

Badezimmer mit Wellnessfaktor

Wo ein Wille, da ein Weg: Heute bieten uns auch kleine Bäder den ganz großen Wohlfühlfaktor. Wohltuend und überaus platzsparend sind auch die immer öfter nachgefragten Dusch- WCs, die von asiatischen Hygienestandards inspiriert sind. Klarer Experte auf diesem Gebiet ist Geberit, der mit steigenden Anforderungen sein Angebot immer mehr verfeinert hat. Waren vor einigen Jahren…

Mehr lesen

Klein, fein, mein

Platzprobleme gab es vielleicht gestern.  Heute gibt es nur noch das eigene Wohlbefinden, das auch in limitierten Bädern jede Menge Raum findet. Wenn von privaten Wellnessoasen die Rede ist, dann werden die Augen oft ganz groß, weil der Platz dafür viel zu klein ist. Und doch gibt es für jeden Maßstab eine Möglichkeit, sich täglich…

Mehr lesen

Geradlinig, zeitlos, funktional

Sie ist Visitenkarte, Treffpunkt, Verwandlungskünstlerin und meist auch Herzstück eines Hauses: Schon lange ist die Küche nicht mehr rein der Ort, wo „nur“ gekocht wird. Viel zu lange war sie in ein Kämmerchen gesperrt, doch jetzt darf sie stolz gezeigt werden. Küchen spielen im Wiener Möbel­studio JOHAN, das zeitloses Möbel- und Interior-Design mit dem Anspruch…

Mehr lesen

Aus dem Rahmen fallen

Einblick, Ausblick, Durchblick. Es sind nur ein paar Millimeter, die alles verändern. Sie sind nahezu unsichtbar und dominieren dennoch die Gestalt eines Gebäudes. Die Transparenz der Architektur steuert einem neuen Höhepunkt zu. Mies van der Rohe sei Dank. War das Fenster früher einfach nur eine Ausnehmung in der Mauer, so ist es heute eine Art…

Mehr lesen

New Work im Arbeitskokon – a Home Office Story

All die Jahre wurde es belächelt. Jetzt wird es ernst genommen. Und wie! Das Homeoffice ist der neue Dreh- und Angelpunkt des Lebens, ein Schnittpunkt, an dem Berufliches auf Privates trifft. Doch Interferenzen sind hier unerwünscht. So ist es nun die Kunst, dass Grenzen, die sich einerseits in räumlicher Hinsicht auflösen sollen, andererseits ganz klar…

Mehr lesen